Red Felicity

Speiseteller - Burleigh Red Felicity
EUR 16,50
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Müslischüssel - Burleigh Red Felicity
EUR 12,00
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Suppen-/Dessertschüssel - Burleigh Red Felicity
EUR 13,00
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Pasta-Teller - Burleigh Red Felicity
EUR 14,50
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Teetasse & Untertasse - Burleigh Red Felicity
EUR 22,50
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Frühstückstasse & Untertasse - Burleigh Red Felicity
EUR 26,50
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Becher - Burleigh Red Felicity
EUR 16,50
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Mittelgroße Zucker-/ Dip-Schüssel - Burleigh Red Felicity
EUR 17,00
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Große Zucker-/ Dip-Schüssel - Burleigh Red Felicity
EUR 18,00
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Klassischer Krug, Mini - Burleigh Red Felicity
EUR 18,00
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Kleine Teekanne, Burleigh Red Felicity
EUR 35,00
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 16 (von insgesamt 17 Artikeln)

Burleigh Red Felicity

Felicity ist ein Burleigh Muster, welches ursprünglich bis 1930 zurückgeht. Die kleinen, zarten Blumen erinnern an Holunderblüten. Burleigh Red Felicity zeigt das Muster in zartem Rot. Die verschiedenen von Burleigh hergestellten Muster harmonieren sehr gut im Muster-Mix, schaffen allerdings auch mit Einzelmustern beeindruckende Service. 

Alle Artikel werden in der BRed Felicityurleigh-Töpferei in Burslem, Stoke-on-Trent angefertigt, die sich im Herzen der Staffordshire Töpfereien befindet. Dort werden seit Jahrhunderten Tafelgeschirr aus Keramik hergestellt wird - und von Burleigh seit 1851.

Alle Artikel sind spülmaschinenfest und mikrowellensicher, mit einem wundervollen, von Hand aufgetragenem Transfer-Druck.

Bitte beachten Sie, daß durch die Handarbeit im Transfer-Druck leichte Muster-Variationen zwischen den Artikeln entstehen können. Ebenso kann manchmal eine Verbindungsstelle innerhalb des Musters sichtbar sein oder die Farbintensität zwischen den Artikeln etwas variieren. Diese Aspekte bei Burleigh-Produkten sind keine Fehler, sondern ein Ergebnis der von Hand aufgetragenen Muster, ein seit 1750 fachkundiger Arbeitsvorgang, welcher nun nur noch bei Burleigh Anwendung findet.